Firmenprofil

 

Kreckel Engineering GmbH ist eine Planungsgesellschaft für die licht- und bühnentechnische Ausrüstung von Film- und Fernsehstudios, Veranstaltungshallen und Theatern. Die Gesellschaft hat 2008 die Aktivitäten des 1992 gegründeten Ingenieurbüros Rüdiger Kreckel übernommen. Das Ingenieurbüro hat alleine oder in Partnerschaft zahlreiche Studio- und Theaterprojekte geplant. Die Referenzliste gibt Ihnen hierzu Auskunft.

 

Im Studiobau gehören zur Licht- und Bühnentechnik die Deckenkonstruktionen für unterschiedlichste Ausrüstungsvarianten, Horizontanlagen, Leuchtenhänger und Punktzüge mit Steuerung, Lichtstellanlagen, Datennetzwerke, Beleuchtungsgeräte und die gesamte Systemverkabelung mit Anschlussfeldern. Bei Theaterprojekten konzentrieren wir uns auf die Lichttechnik alleine, arbeiten aber eng mit dem Planer für die Bühnentechnik zusammen.

 

Unsere Beratungsleistungen können auch entsprechend den Nutzungsanforderungen verschiedene Ausrüstungsvarianten mit den damit verbundenen Investitionskosten als Entscheidungsbasis enthalten.

 

Die Planungsvorgaben für andere Gewerke wie z.B. Bautechnik, Deckenstatik, Be- und Entlüftung/Klimatisierung, Energieversorgung und Fernsehtechnik gehören ebenso zum Leistungsprofil wie die notwendigen Abstimmungen mit den Nutzern, dem Architekten und den anderen am Projekt beteiligten Fachplanern.

 

Schwerpunkte der Tätigkeit sind Beratungs- und Planungsleistungen in Anlehnung an die Leistungsprofile der HOAI unter Einsatz moderner Arbeitsmittel wie AutoCAD einschließlich photorealistischer 3D-Visualisierungen.